Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:Ab sofort die neue Samsung Galaxy Z-Serie vorbestellen

Seite vorlesen
O2 bietet die neuen Foldables der Samsung Galaxy Z Serie zu attraktiven Konditionen an
Heute startet der Vorverkauf für die neuesten Samsung Galaxy Smartphones. Die Modelle Samsung Galaxy Z Flip3 5G und Galaxy Z Fold3 5G gibt es bei O2 zu attraktiven Konditionen mit oder ohne Mobilfunkvertrag. Der reguläre Verkauf beginnt am 27. August 2021. Wer sich bis zum 26. August für eins der neuen Geräte entscheidet und sein Smartphone eintauscht, erhält einen attraktiven Ankaufspreis für sein Altgerät und zusätzlich eine Tauschprämie in Höhe von 200 Euro.1 Im Bundle mit dem 5G-fähigen O2 Free M (24 Monate)2, 3 bietet O2 das Samsung Galaxy Z Flip3 5G (128 GB) mit Einmalzahlung von 1 Euro bereits für 49,99 Euro monatlich (FN) an, das Galaxy Z Fold3 5G (258 GB) für 89,99 Euro.2, 4 Wenn das Gerät abbezahlt ist, entstehen O2 Kunden dank des O2 My Handy Modells keine weiteren Smartphone-Kosten – auch, wenn der Mobilfunkvertrag nach der zweijährigen Mindestlaufzeit weiterläuft. Der O2 My Handy Vertrag endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Der Kunde zahlt dann nur noch die monatliche Tarif-Grundgebühr. Die Geräte können online unter o2.de, in den O2 Shops und über die O2 Hotline vorbestellt werden.

Alle Smartphones auch mit verschiedenen Monatsraten

Über O2 My Handy können Kunden ihr Smartphone auch ohne Mobilfunkvertrag erwerben – per Einmalzahlung oder flexibler Ratenzahlung über bis zu 48 Monate. Gezahlt wird immer derselbe Endpreis und der O2 My Handy Vertrag endet automatisch.
-
Samsung Galaxy Z Flip3 5G 997 Euro (128 GB), 1.045 Euro (256 GB)
-
Samsung Galaxy Z Fold3 5G 1.681 Euro (256 GB), 1.829 Euro (512 GB)

Angebot für Postpaid-Kunden: einen Monat Highspeed-Datenvolumen geschenkt

Ganz im Sinne der O2 Netzkampagne „Willkommen im sehr guten Netz von O2* begrüßt O2 Neukunden, die in den O2 Shops oder online auf o2.de einen O2 Free Mobilfunkvertrag abschließen, im ersten Monat mit einem unlimitierten Datenpaket. Es liefert ohne Aufpreis eine Datengeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s und endet nach 30 Tagen automatisch.5

Die neue Samsung Galaxy Z-Modelle

Credits: Samsung
Das neue Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Das robuste Aluminiumgehäuse der beiden neuen Samsung Galaxy Z-Modelle bietet zuverlässigen Schutz – auch bei Regen.6 Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G überzeugt zudem durch sein faltbares Design, das je nach Anforderung zwischen Taschen- und Smartphone-Format wechselt. Das gilt auch für die Kamera – ihr Flex-Modus kann angewinkelt, aufgestellt und freihändig ausgelöst werden. Durch das große Frontdisplay werden alle Informationen komfortabel angezeigt und es erlaubt eine schnelle Steuerung.
Credits: Samsung
Das neue Samsung Galaxy Z Fold3 5G
Durch das faltbare Design ist das Samsung Galaxy Z Fold3 5G geschlossen ein Smartphone, geöffnet ein Tablet und somit leistungsstarkes Smartphone, produktiver Arbeitsplatz, Kinoleinwand oder Gaming-Raum in einem. Bei Vorbestellung des Geräts bis zum 26. August erhält der Kunde dazu ein Note Package, bestehend aus dem neuen S Pen zum Schreiben, Zeichnen und Steuern,7 einem Cover und einem Ladegerät.

Steigende Nachfrage nach 5G

Voraussetzung für das Surfen mit 5G ist neben einem entsprechenden Tarif und der 5G-Netzversorgung ein 5G-fähiges Endgerät. Bis dato hat Telefónica Deutschland / O2 80 Städte in Deutschland an das 5G-Netz angeschlossen.8 Zum Jahresende wird das O2 Netz 30 Prozent der Bevölkerung und bis Ende 2025 ganz Deutschland mit 5G versorgen. Zugleich nutzen immer mehr Verbraucher in Deutschland 5G-fähige Mobilfunkgeräte. So lag bei O2 im ersten Quartal 2021 der Anteil der verkauften 5G-fähigen Smartphones bereits bei über 50 Prozent.
*connect Mobilfunk-Netztest, Heft 1/2021: Sehr Gut (852 Punkte); insgesamt wurden vergeben: dreimal Sehr Gut (926, 876 und 852 Punkte).
Fußnoten

Von: Alexandra Brune

Alexandra Brune ist Pressesprecherin von Telefónica Deutschland mit dem Schwerpunkt Privatkunden-Produkte, Markenthemen, Hardware und Service. Zuvor war sie bei der Benteler-Gruppe als Head of Communication/Marketing und bei Home Shopping Europe (HSE24) als Head of Corporate Communications tätig.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!