Corporate News

31. März 2020

Fernsehen mit O2 TV, Lernspaß mit der Kidomi Kids-App:

Kostenlose Unterhaltungsangebote für O2 Kunden

Deutschland bleibt zuhause und pendelt zwischen Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer. Allen Bestandskunden, die dabei nach Ablenkung suchen, bietet O2 ab sofort zwei Unterhaltungsangebote: Die gesamte Familie testet O2 TV drei Monate lang ohne Aufpreis: Damit lassen sich Live-TV-Inhalte, Angebote aus Mediatheken oder aufgenommene Sendungen auf bis zu vier verschiedenen Geräten gleichzeitig streamen. Die Nutzung der Kidomi Kids-App, mit der Kinder von drei bis zwölf Jahren auf dem Smartphone oder Tablet lernen und spielen, ist bei O2 aktuell für 30 Tage kostenfrei.
30. März 2020

Abstand halten, zusammenhalten:

O2 unterstützt Initiative „Deutschland gegen Corona“

Die Marke O2 ist neuer Partner von „Deutschland gegen Corona“. Mit ihrer Kampagne „Alle für alle“ appelliert die Initiative an jeden Einzelnen, den notwendigen Sicherheitsabstand im öffentlichen Raum zu halten. Gleichzeitig möchte sie Zuversicht verbreiten und den Zusammenhalt fördern.
30. März 2020

Für ganz Bayern:

Rotes Kreuz nutzt O2 Tower in der Corona-Krise vorübergehend als Lagezentrum

Der Krisenstab des Bayerischen Roten Kreuz (BRK) zieht wegen der Corona-Pandemie vorübergehend in den O2 Tower am Georg-Brauchle-Ring. 30 BRK-Mitarbeiter koordinieren von dort aus dem 1. Stock des Gebäudes rund um die Uhr in drei Schichten voraussichtlich für die kommenden zwei Monate die Einsatzarbeiten für den Freistaat Bayern.
27. März 2020

Informationen zur aktuellen Situation:

Stabilisierung bei der Netzauslastung

Seit nunmehr zwei Wochen befindet sich ein Großteil der Kunden zuhause. Über das O2 Netz organisieren sie zuverlässig ihren privaten und beruflichen Alltag. Unser Netzexperte Michael Horn, Head of Service Quality Management im Netzbereich von Telefónica Deutschland, fasst die Entwicklungen der letzten Arbeitswoche (KW13) zusammen.
25. März 2020

Netz:

Telefónica Deutschland stellt reibungslosen O2 Netzbetrieb sicher

Die aktuelle Corona-Situation stellt das Privat- und Berufsleben von Millionen Menschen vor bisher ungeahnte Herausforderungen. Als Telekommunikationsanbieter, der deutschlandweit die meisten Menschen mit Mobilfunk verbindet, kommt Telefónica Deutschland in dieser herausfordernden Zeit eine ganz besondere Bedeutung zu. Die digitale Vernetzung über das O2 Netz ist wichtiger als je zuvor, damit sich Kunden kontinuierlich über die aktuelle Nachrichten- und Gesundheitslage informieren und sich mit Familie, Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern austauschen können.
23. März 2020

Kundenbetreuung:

Die Erreichbarkeit ist stabil

Digitale Kommunikation ist für die Menschen in der aktuellen Situation wegen der Corona-Thematik wichtiger denn je. Telefónica Deutschland tut deshalb alles dafür, die Anliegen der Kunden weiterhin so gut und so schnell wie möglich zu lösen und ihnen mit Rat und Tat bei Telekommunikationsfragen zur Seite zu stehen. Oliver Dippel, Head of Strategy, Development & Planning im Customer Service & Sales von Telefónica Deutschland, gibt einen Einblick, wie dies gelingt.
23. März 2020

Personalie:

Sabine Kloos verlässt Telefónica Deutschland

Sabine Kloos, Director Brand & Marketing Communications von Telefónica Deutschland, hat sich entschieden, das Unternehmen zum 31. März 2020 zu verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen.
23. März 2020

Bilanz zur ersten Woche:

Stabiles O2 Netz stemmt mehr Daten und Telefonate

Stabiles O2 Netz stemmt mehr Daten und Telefonate Netzexperte Michael Horn, Head of Service Quality Management im Netzbereich von Telefónica Deutschland, zieht ein Fazit zur ersten Woche.
20. März 2020

Keimherd Handy:

Tipps zur Smartphone-Reinigung

In Zeiten von Corona ist nicht nur das regelmäßige Händewaschen wichtig. Auch das Smartphone als täglicher Gebrauchsgegenstand sollte regelmäßig und gründlich gereinigt werden. Hier finden sich Informationen, wie man Geräte von Keimen befreit und wie oft eine Reinigung stattfinden sollte.
19. März 2020

Netzexperte Michael Horn:

Kunden bleiben jederzeit online und vernetzt

Unser Netzexperte Michael Horn, Head of Service Quality Management im Netzbereich von Telefónica Deutschland, gibt Updates über die aktuelle Lage im Netz.
19. März 2020

Weltweit größte Vernetzungs-Lösung im Einzelhandel:

Telefónica Deutschland vernetzt ALDI

Telefónica Deutschland wird europaweit mehr als 8.000 Standorte des Lebensmitteleinzelhändlers ALDI vernetzen. Damit ist das Münchener Unternehmen der zentrale Partner von ALDI, der europaweit ein zukunftsfähiges Unternehmens-Netzwerk der nächsten Generation einführt. Telefónica setzt dabei auf die SD-WAN-Technologie von Cisco.
19. März 2020

Video:

Was bedeutet SD-WAN?

SD-WAN-Lösungen liefern – im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen für Unternehmens-Netzwerke – eine weitaus bessere, flexiblere und zentral gemanagte Vernetzung bei niedrigeren Kosten. Mit dem Einsatz von SD-WAN werden Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit gegenüber den herkömmlichen Unternehmensnetzwerken optimiert.
18. März 2020

„Homeoffice-Effekt“:

O2 Netzbetrieb läuft weiterhin stabil

Unser Netzexperte Michael Horn, Head of Service Quality Management im Netzbereich von Telefónica Deutschland, ordnet an dieser Stelle die wichtigsten Neuigkeiten für interessierte Nutzer ein.
18. März 2020

Informationen zur aktuellen Situation:

Telefónica Deutschland schließt bis auf Weiteres alle direkt betriebenen O2 Shops

Entsprechend der behördlichen Vorgaben der Länder und aus Gründen des präventiven Gesundheitsschutzes hält Telefónica Deutschland mit Wirkung zum 18. März 2020 bundesweit alle direkt betriebenen O2 Shops bis auf Weiteres geschlossen.
17. März 2020

Jederzeit informiert und über alle Kanäle vernetzt bleiben:

O2 sichert Grundkommunikation von Millionen Privat- und Geschäftskunden

Die aktuelle Corona-Thematik betrifft die gesamte Gesellschaft. O2 übernimmt Verantwortung und unterstützt bestmöglich seine Kunden in dieser herausfordernden Zeit: Mit einer speziellen Maßnahme wird die kommunikative Grundversorgung aller O2 Privat- und Geschäftskunden sowie Kunden der Zweitmarke BLAU (beides Prepaid und Postpaid) sichergestellt.
16. März 2020

Netz:

O2 Netzbetrieb läuft stabil – Viele Kunden befinden sich aufgrund der aktuellen Situation zuhause

Viele Kunden befinden sich aufgrund der aktuellen Corona-Situation zuhause. Sie arbeiten im Homeoffice, betreuen ihre Kinder oder sind über das Netz mit ihren Schulen und Universitäten in Kontakt. Das O2 Netz läuft dabei weiterhin reibungslos und stabil.
11. März 2020

Personalie:

Dr. Marc Langendorf wird Leiter der Kommunikation bei Telefónica Deutschland

Dr. Marc Langendorf (46) wird ab dem 1. Mai 2020 neuer Leiter der Kommunikation der im MDAX notierten Telefónica Deutschland Holding AG. In der Funktion wird er an Markus Haas, CEO von Telefónica Deutschland, direkt berichten.
10. März 2020

5G-Campus im Berliner BASECAMP:

Telefónica Deutschland lädt Öffentlichkeit zum Ausprobieren von 5G ein

5G zum Anfassen – das bietet Telefónica Deutschland jetzt im BASECAMP mitten in Berlin. Die erste 5G-Indoor-Campuslösung in der Hauptstadt ermöglicht allen Interessierten, die neue Funktechnologie auszuprobieren. Außerdem wird das Unternehmen im BASECAMP den Austausch über die wesentlichen Themen rund um 5G fördern.
09. März 2020
05. März 2020

„Kundenservice-Abteilung des Jahres“:

Customer Service Team erhält den German Stevie Award in Gold

Einen erstklassigen Service zu bieten, ist für Telefónica Deutschland im täglichen Kundenkontakt Ziel und Anspruch zugleich. Um hier immer besser zu werden, hat die Abteilung „People Transformation & Transition“ aus dem Bereich Customer Service & Sales (CSS) eine breit angelegte Kundenzufriedenheitsoffensive gestartet. Für die ausgezeichnete Arbeit hat das Team nun den German Stevie Award in Gold gewonnen.
03. März 2020

Note „gut“ im PC Magazin Mobilfunk Benchmark 2020*:

O2 Kunden surfen und telefonieren in einem zuverlässig leistungsstarken Netz

Das O2 Netz sichert sich mit einer starken Leistung die Note „gut“ im aktuellen Mobilfunk Benchmark 2020 von PC Magazin und PC Go, zwei Schwestermagazine der Fachzeitschrift connect. Damit befindet sich das Netz in der Benotung („gut“) auf Augenhöhe mit den anderen Netzbetreibern*. Das o2 Netz überzeugte in diversen Kategorien und demonstriert damit erneut seine Zuverlässigkeit und Leistungsstärke im digitalen Kundenalltag.