Erweitertes Festnetzangebot für O2 Kunden:O2 vermarktet schnelle Festnetztarife auf dem Netz von Westenergie Breitband

Seite vorlesen
Credits: Getty Images
O2 / Telefónica Deutschland erschließt sich über 250.000 zusätzliche Haushalte für die Vermarktung der O2 my Home Produkte
Ab sofort können O2 Kunden sowie interessierte Neukunden in zahlreichen Regionen von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen schnellere Festnetzanschlüsse buchen. O2 / Telefónica Deutschland hat dafür ihre bereits heute führende Internet-Verfügbarkeit für zuhause um einen weiteren starken regionalen Partner erweitert. Das Unternehmen erhält über den Kooperationspartner vitroconnect Zugriff auf das leistungsstarke VDSL-Vectoring-Netz von Westenergie Breitband, einem der größten alternativen Festnetzbetreiber in Deutschland. Damit erschließt sich O2 / Telefónica Deutschland über 250.000 zusätzliche Haushalte in den drei Bundesländern für die Vermarktung der O2 my Home Produkte mit Übertragungsraten von bis zu 250 Mbit/s.
Alfons Lösing
„Unseren Privat- und Geschäftskunden eröffnen wir mit leistungsfähigen Anschlüssen im Festnetzbereich sämtliche Möglichkeiten der Digitalisierung – vom Videostreaming bis zum Homeoffice. Im Rahmen unserer Festnetzstrategie setzen wir auf starke Partner und deren Netzinfrastrukturen, über die wir unsere attraktiven Festnetzprodukte anbieten. Durch den kontinuierlichen Ausbau unserer Kooperationen haben wir uns zu einem der führenden Festnetzanbieter in Deutschland entwickelt. Kein anderer Anbieter hat eine so große Internet-Verfügbarkeit für zuhause wie wir“, sagt Alfons Lösing, Vorstand für Wholesale & Partnering von O2 / Telefónica Deutschland. „Wir freuen uns, unsere bestehende Partnerschaft mit O2 / Telefónica Deutschland als einem der großen deutschen Telekommunikationsunternehmen weiter auszubauen. Mit unserer unabhängigen Vermarktungs-Plattform für Festnetzkooperationen machen wir jetzt zusätzlich die moderne Breitbandinfrastruktur der Westenergie Breitband für die Endkundenangebote von O2 / Telefónica Deutschland nutzbar“, sagt Daniel Redanz, Geschäftsführer der vitroconnect GmbH. Schnelles Internet ist ein zentraler Standortfaktor sowohl für Familien als auch für Gewerbetreibende und Industrie. Daher bringt Westenergie Breitband insbesondere Städte und Gemeinden im ländlichen Raum an das schnelle Internet – Regionen, die noch vielfach unterversorgt sind. Bei unserem leistungsstarken VDSL-Vectoring-Netz setzen wir auf einen offenen Zugang für Telekommunikationsunternehmen und auf Vertriebskooperationen. Gleichzeitig bauen wir unser Glasfasernetz kontinuierlich weiter aus. Umso mehr freut es uns, dass mit Telefónica ab sofort ein weiterer renommierter und starker Partner auf unserem Netz seine Dienste anbietet“, sagt Robin Weiand, Geschäftsführer der Westenergie Breitband GmbH.

O2 mit größter Internet-Verfügbarkeit für zuhause

O2 verfügt aktuell über rund 2,3 Millionen Festnetzkunden.
Während O2 sein modernes 4G- und 5G-Mobilfunknetz selbst ausbaut und betreibt, setzt der Anbieter im Festnetzgeschäft auf starke Partnerschaften: Über die Infrastruktur der Deutschen Telekom kann O2 seinen Kunden DSL und perspektivisch Glasfaser anbieten. Über die Kooperation mit Vodafone und Tele Columbus stellt O2 seinen Kunden Internet über Breitbandkabel zur Verfügung. Hinzu kommt die Abdeckung, die O2 über regionale Netzbetreiber wie EWE TEL, wilhelm.tel, Unsere Grüne Glasfaser und jetzt Westenergie Breitband erzielt. Aktuell verfügt O2 über rund 2,3 Millionen Festnetzkunden in Deutschland.

Mehr Wahlfreiheit im Festnetz

Als erster deutscher Anbieter bietet O2 mit O2 my Home einen Festnetztarif, der gleichermaßen für DSL, Kabel, Glasfaser und den mobilfunkbasierten O2 HomeSpot gilt. Darin werden alle Zugangstechnologien zu einheitlichen Konditionen gegliedert nach Bandbreite angeboten. Der Kunde erfährt durch eine Verfügbarkeitsprüfung direkt, welche Technologien und Bandbreiten an seinem Wohnort erhältlich sind.

Von: Florian Streicher

Florian Streicher ist Pressesprecher (Senior Media Relations Manager) für Technologie- und HR-Themen bei O2 / Telefónica Deutschland. Er ist seit 2017 in der Kommunikationsabteilung des Unternehmens tätig, wo er sich um die kommunikativen Schwerpunkte Netzausbau, 5G, IT, Technologie-Innovationen und Personalthemen kümmert. Zuvor war er in der Kommunikationsberatung tätig.

TV-Spot bei YouTube

"Jedes-Zuhause": O2 Kampagne für das Internet@Home-Angebot Details auf dem Kundenportal:
-
O2 my Home: Festnetzprodukte
-
Internet für zuhause: Zum Verfügbarkeitscheck

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!