Corporate News

30. Oktober 2019

Bis zu 1 Gbit/s - Superschnelles Internet von O2 für noch mehr Haushalte:

Telefónica Deutschland und Tele Columbus kooperieren bei Kabel- und Glasfaser-Anschlüssen

Telefónica Deutschland wird über ihre Kernmarke O2 künftig noch mehr Kunden superschnelles Internet per Festnetz anbieten können. Dafür arbeitet das Münchener Unternehmen eng mit Tele Columbus zusammen: Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung erhält Telefónica Deutschland langfristigen Zugriff auf die Kabel- und Glasfaser-Netze des Anbieters.
30. Oktober 2019

Produkt des Jahres in der Kategorie IoT-Dienste und -Plattformen:

Telefónica Kite Plattform bei der funkschau-Leserwahl erneut zum Sieger gekürt

Im Oktober wurden zum elften Mal die besten ITK-Produkte bei der großen funkschau-Leserwahl 2019 ausgezeichnet. 15.000 Leser stimmten in 24 verschiedenen Kategorien über die besten und spannendsten Technik-Produkte ab. In der Kategorie „Netzwerk und Sicherheit: IoT-Dienste und -Plattformen“ konnte sich die Telefónica Kite Plattform gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzen und wurde von den Lesern zum Produkt des Jahres 2019 gewählt.
25. Oktober 2019

Faktencheck:

Rasanter LTE Ausbau von Telefónica Deutschland

Immer mehr Menschen bekommen im O2 Netz Zugang zu schnellem Internet. Dafür treibt Telefónica Deutschland den LTE Ausbau massiv voran und baut aktuell so viel aus wie kein anderer Anbieter in Deutschland. Das zeigen auch die Zahlen eines aktuellen Handelsblatt-Artikels vom 25. Oktober 2019, der den LTE Ausbau der drei Netzbetreiber vergleicht.
25. Oktober 2019

Klimakiller oder Klimaretter:

Wie nachhaltig ist die Digitalisierung?

Was muss sich in der Wirtschaft und Politik ändern, damit die digitale Transformation nicht zum Brandbeschleuniger für den Klimawandel wird? Dieser und weiteren Fragen widmete sich die Data Debate #14 von Tagesspiegel und Telefónica Deutschland am 24. Oktober im BASECAMP. Die Antwort in Kürze: Geht es um die Pariser Klimaziele, hat die Digitalisierung eine wichtige Rolle zu spielen.
24. Oktober 2019

Unabhängiger Experte beabsichtigt vollständige Bestätigung der Entgelte von Telefónica Deutschland für Netzzugang von 1&1 Drillisch

Ein unabhängiger Experte hat heute Abend angekündigt, die Festsetzung der von 1&1 Drillisch an Telefónica Deutschland zu entrichtenden Entgelte für den Zugang zum Mobilfunknetz bestätigen zu wollen. Er lehnt damit die von 1&1 Drillisch geforderte rückwirkende Reduzierung der Entgelte ab.
23. Oktober 2019

Telefónica Deutschland verlängert Vorstandsverträge

Der Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG hat die Verlängerung der Verträge der folgenden fünf Vorstände um drei weitere Jahre bis Juli 2023 beschlossen.
23. Oktober 2019

Zusammenarbeit mit Hessen und Rheinland-Pfalz:

Gemeinsamer Einsatz für mehr schnelles Internet in ländlichen Regionen

Wie der Schulterschluss zwischen Politik und Wirtschaft für eine bessere Mobilfunkversorgung funktioniert, haben gleich zwei Termine an einem Tag gezeigt: das Treffen der hessischen Digitalministerin Kristina Sinemus mit den Mobilfunkanbietern zu „Ein Jahr Mobilfunkpakt Hessen“ in Wiesbaden und der „runde Tisch Mobilfunk“ der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Mainz.
21. Oktober 2019

Langjähriges Engagement für den Klimaschutz:

Telefónica unterzeichnet Klimapakt² der Münchener Wirtschaft

Telefónica zählt zu den Erst-Unterzeichnern des Klimapakts² Münchener Wirtschaft. Damit setzt Deutschlands führendes Mobilfunkunternehmen sein 2016 mit dem Klimapakt¹ begonnenes Engagement für Klimaschutz in den kommenden drei Jahren fort.
21. Oktober 2019

Telefónica Deutschland beschleunigt LTE-Ausbauoffensive im September:

850 neue LTE-Sender verbessern Kundenerlebnis im O2 Netz

Telefónica Deutschland hat ihre bundesweite LTE-Ausbauoffensive im September beschleunigt und das O2 Netz mit 850 neuen LTE-Sendern verstärkt. Da jeder Sender für eine Rundumversorgung mit drei Antennen bestückt ist, sorgen rund 2.600 Antennen für eine neue oder verbesserte LTE-Abdeckung .
18. Oktober 2019

Engagement von Hamburg bis Santiago:

Telefónica-Mitarbeiter packen an für eine bessere Welt

Soziale Spaltung, fehlende Bildungschancen, Flucht vor Krieg und Gewalt oder Überforderung durch das Tempo der Digitalisierung: Die Herausforderungen unserer Zeit erfordern das Engagement jedes Einzelnen.
10. Oktober 2019

Ein digitaler Service, der Leben retten kann:

Verbesserter Notruf für Kunden im O2 Netz

Telefónica Deutschland unterstützt ab sofort das neue Notrufsystem AML (Advanced Mobile Location), das eine genaue Ortung von Hilfesuchenden erlaubt und im Ernstfall Leben retten kann. Von der neuen Technik profitieren grundsätzlich alle Kunden der Kernmarke O2 sowie aller weiteren Marken und Partnermarken von Telefónica Deutschland, die ein Endgerät mit Android-Betriebssystem besitzen.
08. Oktober 2019

Datenzapfrekord im O2 Wiesn-Netz:

Kunden nutzen 87.000 Gigabyte auf dem Oktoberfest 2019

Die Wiesn-Gaudi ist vorbei. 16 Tage lang strömten Menschenmassen aus aller Welt wieder auf das Oktoberfest und teilten ihre Erlebnisse in Nachrichten, Bildern und Videos. Die von Telefónica Deutschland ausgewerteten Netzdaten zeigen, dass 2019 ein neues Rekordjahr für das O2 Netz auf der Wiesn war. Mit 87.000 Gigabyte verbrauchten Kunden des Telekommunikationsanbieters 27.000 Gigabyte und damit rund 50 Prozent mehr Datenvolumen als im Vorjahr. Auch in anderen Kategorien brach das O2 Netz auf der Theresienwiese wieder Rekorde.
02. Oktober 2019

Schnelle Datendienste in den Stadtbahnen Hannover und Düsseldorf:

Telefónica Deutschland versorgt Fahrgäste im Untergrund mit LTE

Das Münchner Mobilfunkunternehmen hat den Umbau der Mobilfunkversorgung in den Tunnelanlagen des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover und Düsseldorf abgeschlossen. Die Arbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Verkehrsbetrieben ÜSTRA und Rheinbahn. Seit Mitte September können Kunden von O2 und allen Partnermarken in beiden Landeshauptstädten nun auch unter Tage schnelle Datendienste per LTE nutzen.
01. Oktober 2019

Weltreise-Quiz im BASECAMP:

Senioren entdecken digital die Welt

Sie chatten mit ihren Enkeln, lassen sich das Wetter vorhersagen und nutzen digitale Fahrpläne für Bus und Bahn. Für Senioren bietet der Internetzugang über mobile Endgeräte eine Vielzahl von Vorteilen: Sie pflegen mehr Kontakte, sind häufiger unterwegs und trauen sich in der Öffentlichkeit mehr zu.
01. Oktober 2019

Telefónica Deutschland:

Fünf Jahre nach der Übernahme von E-Plus stark wie nie

Zum fünften Jahrestag der Übernahme von E-Plus steht Telefónica Deutschland so stark wie nie zuvor da. Durch den Zusammenschluss der beiden Anbieter im Jahr 2014 ist Deutschlands größter Mobilfunkanbieter entstanden: Mit über 45 Millionen Anschlüssen verbindet kein anderes Unternehmen mehr Menschen mit Mobilfunk hierzulande. Und Telefónica Deutschland hat in den vergangenen fünf Jahren Synergien in Milliarden-Höhe realisiert. Davon profitieren die Aktionäre des Unternehmens, vor allem aber seine Kunden – denn Telefónica Deutschland hat seine Innovationsfähigkeit, Investitionskraft und die Qualität seiner Angebote deutlich erhöht.
01. Oktober 2019

Video:

Vor 5 Jahren fusionierten Telefónica Deutschland und E-Plus

Durch den Zusammenschluss der beiden Anbieter im Jahr 2014 ist Deutschlands größter Mobilfunkanbieter entstanden: Zeit für einen Fakten-Check.
01. Oktober 2019

Spitzenplatzierung beim connect-Test:

„Mein O2“-App sichert sich erneut die Gesamtnote „sehr gut“

Wie gut sind die Kunden-Apps der deutschen Netzbetreiber? Jedes Jahr testet die Fachzeitschrift connect die digitalen Tools auf Funktionalität, Service und Sicherheit. Die „Mein O2“-App überzeugt dabei einmal mehr auf ganzer Linie und erhält die Gesamtnote „sehr gut“. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich die O2 Kunden-App in den zentralen Kategorien „Funktionalität und Handhabung“ (Note „überragend“) sowie „Service“ (Note „sehr gut“) weiter verbessern. Die connect-Tester resümieren: „Die Münchner zeigen sich bei ihrer Service-App in puncto Technik und Optik auf hohem Niveau: Das Tool ist äußerst kundenfreundlich.“
27. September 2019

Ralph Brinkhaus und Kasia Mol-Wolf im UdL Digital Talk:

Wie die analoge und die digitale Welt parallel bestehen können

Auch wenn die Digitalisierung die Dynamik von Politik und Wirtschaft grundlegend verändert, gibt es doch gewisse Wahrheiten, die ihre Gültigkeit aus der analogen Welt bewahrt haben. Darüber diskutierten Ralph Brinkhaus, der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, und Kasia Mol-Wolf, die Herausgeberin des Magazins EMOTION, gestern Abend beim UdL Talk im BaseCAMP mit Moderator Cherno Jobatey.
24. September 2019

Individuelle Kombination aus Mobilfunk und Smartphone:

O2 You läutet Ende starrer Vertragslaufzeiten ein

Niedrige oder hohe Smartphone-Anzahlung? Sechs oder lieber 36 Handy-Monatsraten? Wenige Gigabyte oder unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen? Ab 8. Oktober haben O2 Kunden ihre Vertragskonditionen selbst in der Hand: Mit O2 You stellen sie ihre persönliche Kombination aus Mobilfunk und Smartphone zusammen.1 Das Besondere: Der Mobilfunktarif ist jederzeit kündbar. Und das Endgerät kann flexibel abbezahlt werden.