Unser Ziel – Klimaneutralität bis 2025

Seite vorlesen

Webbereiter für eine nachhaltige Zukunft

Die Digitalisierung kann den Klimaschutz entscheidend voranbringen – denn mit Smart Grids in der Energieinfrastruktur, IoT-Anwendungen in der Industrie, Homeoffice oder intelligenten Mobilitätslösungen lassen sich laut einer Bitkom-Studie zu Klimaeffekten Millionen Tonnen CO2 einsparen. Aber mehr Datenverkehr vergrößert auch den Energiehunger. Unsere Antwort darauf ist: Wir senken den Stromverbrauch pro Byte mit energieeffizienten Mobilfunkstandards und Modernisierungen. Wir werden ausnahmslos auf „grünen“ Strom im Netz, an Technikstandorten sowie in Büros und Shops setzen. Seit über 15 Jahren treiben wir gezielt Klima- und Umweltschutz im Unternehmen erfolgreich voran. Schon heute transportieren wir ausschlie.lich „grüne“ Mobilfunkdaten durch unser Netz. Unser nächstes ambitioniertes Ziel: Wir wollen bis 2025 als Unternehmen klimaneutral sein!

Stromeffizienz und Grünstrom sind die wichtigsten Hebel

Mit unserer Klimastrategie wollen wir bis 2025 den Energieverbrauch pro Datenvolumen um rund 82 % gegenüber 2015 senken. Entscheidend dafür: der 4G-Ausbau und die Einführung von 5G. Denn 5G verbraucht im Vergleich zu Vorgängergenerationen bis zu 90 % weniger Strom pro transportiertem Byte. Zudem beschleunigen wir den Umstieg auf Smart Metering beim Betrieb unserer Mobilfunkstandorte. Denn die digitale Echtzeit-Erfassung des Stromverbrauchs auf IoT-Basis ermöglicht auch die schnelle Beseitigung von Störungen, die Energieverluste mit sich bringen und damit dem Klimaschutz abträglich sind. Schon ab 2021 wollen wir unseren gesamten Stromverbrauch zu 100 % mit Grünstrom decken. Dank langfristiger Stromabnahmeverträge und eigener Anlagen zur Erzeugung sauberer Elektrizität wollen wir konsequent die Qualität des von uns bezogenen Grünstroms verbessern. Treibhausgasemissionen, die wir noch nicht vermeiden können, werden wir durch zertifizierte Klimaschutzprojekte ausgleichen. Es ist unser Ziel, nicht nur unsere Netzstandorte immer klimafreundlicher zu betreiben – auch unsere Rechenzentren und Bürogebäude sollen zunehmend energieeffizient sein. Und dank digitalisierter und virtueller Arbeitsprozesse wollen wir 70 % der internen Dienstreisen überflüssig machen. Unsere neue Klimastrategie: ein umfangreiches Konzept im Kampf gegen den Klimawandel und ein zentraler Baustein unseres Nachhaltigkeitsmanagements.
Nähere Informationen sind hier zu finden.