Netzabdeckung

Mit Telefónica in Verbindung bleiben – immer und überall telefonieren und mit Highspeed surfen

Telefónica Deutschland bietet heute bereits über 90 Prozent der Bevölkerung in Deutschland eine Versorgung mit LTE. In den größten deutschen Städten kommt das Unternehmen sogar auf eine LTE-Abdeckung von nahezu 100 Prozent. Dabei nutzen Kunden immer häufiger Netzgeschwindigkeiten von bis zu 225 Mbit/s.
Den flächendeckenden LTE-Ausbau treibt Telefónica Deutschland konsequent weiter voran. Durch die Verwendung zusätzlicher Frequenzbänder in den Städten erhöht das Unternehmen die verfügbaren LTE-Kapazitäten. So profitieren parallel noch mehr Kunden von immer besseren mobilen Datenraten. Zudem konzentriert sich das Unternehmen auf den LTE-Ausbau in ländlichen Regionen sowie auf eine kontinuierlich verbesserte Versorgung entlang von wichtigen Verkehrsinfrastrukturen wie Autobahnen, Bundesstraßen und Zugstrecken. Künftig werden die Kunden überall dort, wo sie heute Datendienste in guter Qualität nutzen, mit Highspeed im Internet surfen– mit deutlich höheren Datenübertragungsraten und kürzeren Reaktionszeiten. Durch den kontinuierlichen Ausbau schafft das Unternehmen die Voraussetzungen, damit Kunden die großen bezahlbaren Datenpakete für ihr digitales Alltagsleben komfortabel ausschöpfen können. Netzabdeckung auf einen Blick
-GSM-Netzabdeckung deutschlandweit außerhalb von Gebäuden: knapp 100%
-UMTS-Netzabdeckung deutschlandweit: über 90%
-LTE-Abdeckungsrate deutschlandweit: über 90%

Verfügbarkeits-Check

Adress-Abfrage für Telefonie und mobiles Internet. Wie gut ist das Netz an Ihrem Standort? Einfach Adresse eingeben und herausfinden! O2 Verfügbarkeits-Check:
-Hier können Sie die Netzverfügbarkeit von O2 abfragen.
-Hier können Sie mit dem Live Check sehen, wie gut das O2 Mobilfunknetz aktuell an Ihrem Standort funktioniert.
Karte: © reeel - fotolia.com