Mehr drin zum selben Preis:ALDI TALK stockt das Datenvolumen seiner Tarifoptionen deutlich auf

Der Mobilfunkanbieter ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates und Musik-Paketen deutlich auf. Ab 9. Mai können ALDI TALK Kunden mit ihren Tarifoptionen noch intensiver im Internet surfen, Videos streamen und sich online mit Familie und Freunden austauschen – und das zum selben Preis. Die beliebten Kombi-Pakete enthalten künftig 2 GB (Paket S), 4 GB (Paket M) und 6 GB (Paket L) Datenvolumen. ALDI TALK Kunden haben dabei Zugriff auf das LTE (4G)-Netz von Telefónica Deutschland. „ALDI TALK Kunden möchten mit ihren Endgeräten immer ausgiebiger im Internet surfen. Dafür bieten wir ihnen nun noch mehr Datenvolumen zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis“, sagt Michael Kaduk, Director Wholesale & Partnering bei Telefónica Deutschland. „Die fairen und günstigen Tarifoptionen sind dabei flexibel und jederzeit einfach buchbar.“ Erst im vergangenen Jahr hatte ALDI TALK das enthaltene Datenvolumen seiner Tarifoptionen um bis zu 66 Prozent erhöht und darüber hinaus All-Net-Flats (Telefonie/SMS) in allen Kombi-Paketen eingeführt.

Mehr Datenvolumen in Kombi-Paketen, Musik-Paketen und Internet-Flatrates

Credits: Aldi Talk
ALDI TALK Kunden erhalten bei Buchung oder Verlängerung des Paket S (7,99 EUR) künftig 2 GB anstelle von 1,5 GB Datenvolumen. Das Paket M (12,99 EUR) enthält künftig 4 GB anstelle von bisher 3 GB. Im Paket L (19,99 EUR) können Kunden künftig 6 GB anstelle von 5 GB nutzen. Alle Pakete enthalten darüber hinaus eine All-Net-Flat für unbegrenzte Telefonie und SMS. Bei Buchung oder Verlängerung des Musik-Pakets M (9,99 EUR) können Kunden künftig 1,5 GB anstelle von 1 GB verbrauchen. Das Datenvolumen im Musik-Paket L (14,99 EUR) erhöht sich auf 3 GB anstelle von bisher 2 GB. Gleichzeitig nutzen sie eine All-Net-Flat für unbegrenzte Gespräche und SMS sowie die Musik-Flat „ALDI life Musik powered by Napster“. Die Internet-Flatrate L (9,99 EUR) enthält künftig 3 GB. Das Datenvolumen in der Internet-Flatrate XL (14,99 EUR) wird auf 6 GB aufgestockt. Die Internet-Flatrates S (3,99 EUR) und M (6,99 EUR) enthalten 500 MB bzw. 1 GB für die mobile Datennutzung. Die jeweiligen Inklusiveinheiten gelten auch für Verbindungen im EU-Ausland.

Zusätzliches Highspeed-Volumen ab jetzt jederzeit buchbar

Kunden von ALDI TALK, die während ihrer Optionslaufzeiten zusätzliches Highspeed-Volumen benötigen, buchen dieses ab 9. Mai noch einfacher und flexibler zu ihren Tarifoptionen hinzu. Bisher konnten sie ihr Highspeed-Volumen (bis zu 21,6 Mbit/s) erst zurücksetzen, wenn die in den Tarifoptionen enthaltenen Datenpakete vollends aufgebraucht waren. Künftig können sie sich jederzeit und ganz nach Bedarf zusätzliches Highspeed-Volumen hinzubuchen, bspw. wenn sie bereits zur Monatsmitte absehen, dass sie mehr Datenvolumen benötigen werden. Damit bleiben sie bei ihrem Datenverbrauch stets flexibel und nutzen das zusätzliche Highspeed-Volumen bis Laufzeitende noch komfortabler. Das zusätzliche Highspeed-Volumen kann künftig wie folgt gebucht werden:
-Kombi-Pakete: 1,5 GB für 4,99 EUR im Paket S, 3 GB für 9,99 EUR im Paket M und 6 GB für 14,99 EUR im Paket L
-Musik-Pakete: 1 GB für 4,99 EUR im Musik-Paket M und 3 GB für 9,99 EUR im Musik-Paket L
-Internet-Flatrates: 500 MB für 3 EUR in der Internet-Flatrate S, 1 GB für 4,99 EUR in der Internet-Flatrate M, 3 GB für 9,99 EUR in der Internet-Flatrate L und 6 GB für 14,99 EUR in der Internet-Flatrate XL

Mehrfach ausgezeichnete Mobilfunkmarke

Credits: Gettyimages
Für seine fairen Tarifoptionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis wurde ALDI TALK in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet. Die Marke ging sowohl aus der diesjährigen CHIP-Leserwahl als auch aus dem aktuellen ServiceValue-Ranking zum Thema Kundentreue 2019 als Testsieger hervor. Gleichzeitig wurde ALDI TALK im vergangenen Jahr von Handelsblatt und YouGov zum fünften Mal in Folge als „Mobilfunkmarke des Jahres“ ausgezeichnet. Die Fachzeitschrift COMPUTER BILD wählte ALDI TALK zum besten Supermarkt-Handy-Tarif 2018. Die Pakete und Flatrates von ALDI TALK sind jederzeit online über die ALDI TALK App, das Kundenportal www.meinalditalk.de oder auch über die Konto-Hotline 1155 erhältlich. ALDI TALK Kunden haben Zugriff auf das LTE (4G)-Netz von Telefónica Deutschland. Dadurch profitieren sie mit entsprechendem Endgerät auch von der mobilen Telefonie über das LTE-Netz (Voice over LTE; VoLTE) oder WLAN (Voice over WiFi; VoWiFi) sowie von einer deutlich verbesserten Sprachqualität dank Enhanced Voice Services (EVS) und HD Voice.

Autor: Florian Streicher

Florian Streicher ist Pressesprecher für das Thema Netz und für die Partnermarken (B2P) von Telefónica Deutschland. Er ist seit 2017 im Bereich Product & Technology Communications tätig. Dort kümmert er sich kommunikativ unter anderem um den Netzausbau, Innovationsthemen sowie Neuigkeiten einzelner Partnermarken.

Weitere Informationen:

ALDI Talk: Website | Tarife | Handys & Tablets ALDI TALK App: Android | iOS