Wir schützen die Daten unserer Kunden

Das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen und zu erhalten, hat für uns höchste Priorität, da nur so beständiger Erfolg in der digitalen Welt möglich ist. Telefónica Deutschland hat daher den Schutz der Privatsphäre zu einem Bestandteil der eigenen Unternehmensstrategie erklärt. Mit festgelegten Prozessen und etablierten Systemen stellen wir sicher, dass unsere Produkte und Dienstleistungen den datenschutzrechtlichen Regelungen folgen – sowohl den gesetzlichen Vorgaben als auch den eigenen Leitlinien:
-Verantwortung - Das Vertrauen unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Nur so ist ein beständiger Erfolg in der digitalen Welt möglich. Telefónica Deutschland hat daher den Schutz der Privatsphäre zu einem Bestandteil der eigenen Unternehmensstrategie erklärt. Mit festgelegten Prozessen und etablierten Systemen stellen wir sicher, dass unsere Produkte und Dienstleistungen den datenschutzrechtlichen Regelungen folgen – sowohl den gesetzlichen Vorgaben als auch den eigenen darüber hinausgehenden Richtlinien.
-Datenschutz – Der Schutz der Kundendaten hat für Telefónica Deutschland oberste Priorität. Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausnahmen machen wir nur, wenn die Kunden ihr Einverständnis dazu gegeben haben oder Telefónica gesetzlich dazu verpflichtet ist. Bei der Auswertung von Informationen für statistische Analysen verwenden wir ausschließlich anonymisierte und aggregierte Daten. Es sind keine Rückschlüsse auf persönliche Informationen möglich. Dafür hat Telefónica Deutschland ein spezielles dreistufiges Anonymisierungsverfahren entwickelt. Es wurde auch der Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit vorgelegt und erhielt im Januar 2015 als erstes Verfahren seiner Art eine positive Bewertung. Mehr Informationen finden sich hier. Mit Schulungen bringen wir unsere Mitarbeiter regelmäßig auf den neuesten Stand. Wir verpflichten sie außerdem, das Datengeheimnis sowie das Fernmeldegeheimnis einzuhalten. Unsere Beschäftigten tragen für die ihnen anvertrauten Daten persönliche Verantwortung.
-Transparenz – Telefónica Deutschland setzt sich dafür ein, dass Kunden die Hoheit über ihre individuellen Daten behalten. Dafür kommunizieren wir transparent gegenüber unseren Kunden und der Öffentlichkeit, wie und wofür wir personenbezogene Daten verwenden. Kunden können ihre Bestandsdaten im Kundenportal Mein O2 jederzeit einsehen und ändern.
-Innovation – Telefóncia Deutschland tauscht sich frühzeitig mit Aufsichtsbehörden, dem Gesetzgeber und sonstigen Stakeholdern aus. Bei der Entwicklung neuer Dienste und Services beachten und etablieren wir datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen.
Verantwortungsvoller Umgang mit sensiblen Daten
Datenschutzmanagement auf mehreren Ebenen verankert
Neues Online-Trainingstool im Einsatz
Transparenz zu Datenschutzverfahren
Brücke zwischen Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement
Informationssicherheit flächendeckend gewährleistet
Leistungsfähigkeit des Managementsystems gestärkt