21.10.2019
Telefónica zählt zu den Erst-Unterzeichnern des Klimapakts² Münchener Wirtschaft. Damit setzt Deutschlands führendes Mobilfunkunternehmen sein 2016 mit dem Klimapakt¹ begonnenes Engagement für Klimaschutz in den kommenden drei Jahren fort.
01.10.2019
Zum fünften Jahrestag der Übernahme von E-Plus steht Telefónica Deutschland so stark wie nie zuvor da. Durch den Zusammenschluss der beiden Anbieter im Jahr 2014 ist Deutschlands größter Mobilfunkanbieter entstanden: Mit über 45 Millionen Anschlüssen verbindet kein anderes Unternehmen mehr Menschen mit Mobilfunk hierzulande. Und Telefónica Deutschland hat in den vergangenen fünf Jahren Synergien in Milliarden-Höhe realisiert. Davon profitieren die Aktionäre des Unternehmens, vor allem aber seine Kunden – denn Telefónica Deutschland hat seine Innovationsfähigkeit, Investitionskraft und die Qualität seiner Angebote deutlich erhöht.
01.10.2019
Durch den Zusammenschluss der beiden Anbieter im Jahr 2014 ist Deutschlands größter Mobilfunkanbieter entstanden: Zeit für einen Fakten-Check.
19.09.2019
Am 20. September wird es voll auf Deutschlands Straßen. Die Aktivisten von “Fridays for Future” rufen zum dritten weltweiten Klimastreik auf, um weltweit für einen wirksamen Klimaschutz zu demonstrieren. Allein in Deutschland soll es hunderte Veranstaltungen geben, unterstützt von einem breiten Bündnis aus Verbänden, Initiativen und Unternehmen.
10.09.2019
Die Telefónica Deutschland Holding AG erwägt die Veräußerung weiterer Teile ihres Mobilfunkinfrastrukturportfolios. Eine Möglichkeit ist der Verkauf von Dachstandorten an die Telefónica S.A.-Tochter Telxius. Durch die derzeit attraktiven Bewertungen für bauliche Netzinfrastruktur ergibt sich für Telefónica Deutschland die Möglichkeit, Kapital freizusetzen, um ihre finanzielle Flexibilität zu erhöhen.
12.08.2019
Für Mobilfunkkunden in Deutschland wird das digitale Leben ab sofort noch sicherer. Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Vodafone Deutschland starten Mobile Connect. Das weltweit etablierte, handybasierte Login-Verfahren ermöglicht eine einfache und geschützte Anmeldung bei Internet-Angeboten auf PCs, Tablets und Mobiltelefonen. Kunden benötigen für die Anmeldung nur noch ihr Smartphone und ihre Handynummer. Die Eingabe von Nutzername und Passwort fällt weg. Und die persönliche Handynummer wird zur eindeutigen digitalen Identität bei Internet-Einkäufen oder Anmeldungen in Online-Portalen. Mobile Connect könnte künftig auch digitale Behördengänge ermöglichen.
24.07.2019
Mallik Rao (Yelamate Mallikarjuna Rao) wird der künftige neue Chief Technology Officer (CTO) von Telefónica Deutschland. Als Mitglied des Vorstands wird er dann Mobilfunk- und Festnetz des Unternehmens verantworten. Mallik Rao soll ab Mitte Oktober auf Cayetano Carbajo Martin folgen, der nach erfolgreichem Abschluss wesentlicher Meilensteine der Weiterentwicklung und Verbesserung der Netzinfrastruktur der Telefónica Deutschland […]
24.07.2019
Telefónica Deutschland befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Der Umsatz von Januar bis Juni stieg im Vergleich zum Vorjahr um 1,1 Prozent. Treiber waren die anhaltend hohe Nachfrage nach Mobilfunkendgeräten und eine starke Entwicklung des Mobilfunkserviceumsatzes im zweiten Quartal. Das Unternehmen konnte im ersten Halbjahr netto bereits 607.000 Mobilfunkvertragsanschlüsse hinzugewinnen und auch seine DSL-Kundenbasis ausbauen. Telefónica […]
24.07.2019
16.07.2019
Die teure Frequenzauktion hat dem Markt Milliarden entzogen, gleichzeitig verlangen die Ausbauauflagen den Mobilfunkbetreibern enorm viel ab. Im Interview mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland erklärt CEO Markus Haas, dass Sanktionen den Netzausbau nicht voranbringen und dass Deutschland jetzt einen Schulterschluss von Politik und Wirtschaft braucht. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Auszüge des Interviews. Das vollständige Interview […]
27.06.2019
Bei der digitalen Infrastruktur und damit der Zukunft unseres Landes stehen wir in Deutschland am Scheideweg. Wir müssen uns entscheiden: Wollen wir gemeinsam den richtigen Weg für die Zukunft finden oder weiterhin mit dem Finger aufeinander zeigen und mit unabgestimmten Maßnahmen zulasten anderer die Situation verschlimmbessern. Ein Statement von Valentina Daiber, Vorständin für Recht und […]
17.06.2019
In einem kurzen Interview verrät Cayetano Carbajo Martín, Chief Technology Officer von Telefónica Deutschland, welche Bedeutung die Errichtung von privaten Netzen für das Unternehmen hat und welche Rolle Telekommunikationsanbieter dabei künftig spielen werden. Welche Bedeutung hat die Errichtung von privaten Netzen für Telefónica Deutschland? Cayetano Carbajo Martín: Das Herz unserer Infrastruktur ist natürlich unser eigenes […]
14.06.2019
Telefónica Deutschland versorgt mehr als 45 Millionen Mobilfunkkunden, so viele wie kein anderer Anbieter in Deutschland. CEO Markus Haas äußert sich im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur 5G-Auktion und ihren Folgen. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Auszüge des Interviews. Das vollständige Interview ist sowohl online als auch in der Print-Ausgabe der FAZ vom […]
13.06.2019
Das Ende der 5G-Frequenzauktion ist erst der Auftakt für ein notwendiges Mobilfunk-Gesamtkonzept aller Beteiligten aus Wirtschaft und Politik, um nachhaltige Investitionsimpulse für die digitale Infrastruktur Deutschlands auszulösen. Eine Abkehr von der bisherigen Vergabepraxis von Frequenznutzungsrechten sowie ein Schulterschluss der Politik mit den investierenden Netzbetreibern können den erforderlichen Sprung in eine digitale Vollversorgung aller Bürgerinnen und […]
12.06.2019
In der zu Ende gegangenen Mobilfunk-Frequenzauktion hat sich Telefónica Deutschland 90 MHz bundesweit einsetzbares Spektrum für den leistungsfähigen Mobilfunkstandard 5G mit einer Laufzeit bis 2040 gesichert. Die 45 Millionen Privat- und Geschäftskunden des Unternehmens werden mit 5G auf dem O2 Netz der Telefónica Deutschland perspektivisch von höchsten Übertragungsgeschwindigkeiten und kürzesten Reaktionszeiten profitieren. Insbesondere wird das […]
21.05.2019
Auf der heutigen ordentlichen Hauptversammlung der Telefónica Deutschland Holding AG haben die Anteilseigner die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,27 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 beschlossen. Mit einer Zustimmung von 99,83 Prozent des anwesenden Kapitals bestätigten die Aktionäre den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat des Unternehmens. Die Summe der Ausschüttungen soll 803 […]
21.05.2019
21.05.2019
Heute am 21. Mai ist der UNESCO Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung. Telefónica Deutschland setzt sich nicht nur für Vielfalt und Gleichberechtigung der Geschlechter ein, sondern beschäftigt Mitarbeiter aus insgesamt 74 verschiedenen Kulturen alleine in Deutschland. Von A wie Afghanistan bis V wie Vereinigte Staaten: Das Telefónica Deutschland Team besteht aus 74 […]
13.05.2019
Telefónica setzt sich global für einen „Neuen Digitalen Pakt“ ein. Ziel ist eine verantwortliche Digitalisierung, die allen Menschen zugutekommt. Mit ethischen Prinzipien zur Anwendung von Künstlicher Intelligenz sowie bundesweiten Förderprogrammen, wie „Digital Mobil im Alter“, zeigt Telefónica Deutschland praktische Anwendungen auf. Das Telekommunikationsunternehmen stellte am 8. Mai 2019 in Berlin Politikern und Verbandsvertretern die aktuelle […]
09.05.2019
Ältere Nachrichten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16