Unbeschwertes Surfen während der Wiesn:Mehr LTE im O2 Netz auf dem Oktoberfest

Credits: Abel Mobilfunk
Die Theresienwiese in München ist jedes Jahr Anziehungspunkt für Touristen aus nah und fern.
Ab der zweiten Septemberhälfte führen alle Wege nach München: Mit dem Oktoberfest startet das weltweit bekannteste Volksfest und die Münchner Theresienwiese wird damit erneut zum „place to be“. Die gute Nachricht für alle Gäste aus nah und fern – mit 98 Mobilfunkanlagen auf der Wiesn hat Telefónica Deutschland das O2 Mobilfunknetz verstärkt und damit an die weiter steigenden Kundenbedürfnisse angepasst. Für die Wiesn 2019 haben die Techniker von Telefónica Deutschland dieses Mal eine weitere größere Veränderung im „Wiesn-Netz“ vorgenommen: Weil die Besucher des Oktoberfests von Jahr zu Jahr weniger telefonieren, aber mehr Daten nutzen, gibt es vor Ort weniger GSM im O2 Netz, dafür mehr LTE.

Kapazität im Netz weiter steigend

Credits: Leonie Flashar
Alle sieben großen Festzelte auf dem Oktoberfest werden über eigene Mobilfunkanlagen versorgt.
Das O2 Netz auf der Wiesn erreicht inzwischen eine Größe, mit der locker eine mittlere deutsche Großstadt versorgt werden kann. Der wesentliche Unterschied: Die 98 Mobilfunkanlagen auf der Theresienwiese versorgen eine viel kleinere Fläche. Dennoch wächst die Kapazität im Netz stetig weiter an – immerhin finden insgesamt rund 6,3 Millionen Besucher an den 16 Festtagen ihren Weg auf die Wiesn. Darunter auch viele Gäste aus dem Ausland. Betrachtet man das gesamte, übertragene Datenvolumen während der Festzeit, dürften inzwischen fast alle Besucher zwischen 18 und 80 Jahren ihre Grüße ausschließlich über die Mobilfunknetze in alle Welt senden. Selbstverständlich entsteht ein Mobilfunknetz in dieser Größe und Kompaktheit nicht innerhalb weniger Tage. Der Prozess wiederholt sich zwar alljährlich – trotzdem bleibt die Netzplanung für das größte Volksfest der Welt immer eine besondere Herausforderung für die Techniker von Telefónica Deutschland.

Ein „Bäumchen-wechsle-Dich“-Spiel ist ausgeschlossen

Credits: Jörg Borm
Beste Netzabdeckung im O2 Netz mit 98 Mobilfunkanlagen auf der diesjährigen Wiesn.
Direkt im Anschluss an die Planung beginnt der Aufbau, meist frühzeitig im August: Die Experten von Telefónica Deutschland benötigen diesen zeitlichen Vorlauf, da Stahlbau, Antennen, einige Dutzend Technikschränke sowie viele Kilometer Kabel an Ort und Stelle gebracht werden müssen. Dabei hat jedes einzelne Teil, ob Antenne, Kabelstrang oder Technikschrank, seinen vorgegebenen festen Platz, schließlich befindet sich in jedem Technikschrank eine genau für den jeweiligen Standort auf der Wiesn konzipierte Mobilfunkanlage.

Beispiellose Netz-Kapazitäten für zwei Wochen

Damit den täglich rund 400.000 Besuchern immer die beste O2 Netzqualität zur Verfügung steht, versorgt Telefónica Deutschland das 42 Hektar große Gelände mit 98 Mobilfunkanlagen von 18 Standorten aus, diese wurden verteilt auf die sieben größten Festzelte und elf Funkmasten. Über eine eigene O2 LTE-, UMTS- und GSM-Mobilfunkversorgung verfügen auch diesmal die großen Festzelte Schottenhamel, Hacker, Hofbräu, Paulaner Winzerer Fähndl, Armbrustschützen, Löwenbräu sowie die Käfer Wiesn-Schänke.

Mobilfunkanlagen für das beste Kundenerlebnis im Netz

Im Vergleich – Mobilfunkversorgung zur Wiesn201920182017
Anzahl der Anlagen989671
Anzahl Sender-Standorte181717
LTE474216
UMTS494849
GSM266
Übertragenes Datenvolumen--6040

Autor: Jörg Borm

Manager Corporate Communications | Jörg Borm hat als Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik zunächst einige Jahre selbst den Netzausbau aktiv vorangetrieben, bevor er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für E-Plus auf regionaler Ebene aufbaute und leitete. Sein fundiertes Wissen aus den Bereichen Kommunikation, Politik, Verwaltung und seine Erfahrungen aus vielen Ratssitzungen und Bürgerveranstaltungen bringt er seit 2006 als Pressesprecher des Unternehmens auch national ein. Er ist aktuell verantwortlich für den redaktionellen Themendienst Verbraucher & Service, die regionale Kommunikation, die Themen Umwelt und Technik (CSR) sowie die Vertriebskommunikation. Außerdem ist er Experte in Sachen Roaming.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Informationen:

Oktoberfest: 21. September - 6. Oktober 2019 Die offizielle Oktoberfest App: Android | iOS Oktoberfest: Facebook | Instagram

Das O2 Netz auf der Wiesn

Die Wiesn ist für die Netzkollegen jedes Jahr aufs Neue ein ganz besonderes Sonder- und vor allem Großprojekt. Die Unternehmenskommunikation hat sich vor Ort einige spannende Einblicke in das diesjährige „O2 Wiesn-Netz“ geben lassen.