Individuelle Kombination aus Mobilfunk und Smartphone:O2 You läutet Ende starrer Vertragslaufzeiten ein

Credits: Telefónica Deutschland
Wolfgang Metze
Niedrige oder hohe Smartphone-Anzahlung? Sechs oder lieber 36 Handy-Monatsraten? Wenige Gigabyte oder unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen? Ab 8. Oktober haben O2 Kunden ihre Vertragskonditionen selbst in der Hand: Mit O2 You stellen sie ihre persönliche Kombination aus Mobilfunk und Smartphone zusammen.1 Das Besondere: Der Mobilfunktarif ist jederzeit kündbar. Und das Endgerät kann flexibel abbezahlt werden. „Aktuell wird viel über Vertragslaufzeiten und das vermeintliche Ende der Handy-Subventionierung diskutiert. Es liegt in unserer Verantwortung, den Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen. Einmal mehr nimmt O2 dabei nun eine Vorreiterrolle im Markt ein und zeigt, wie moderner Mobilfunk geht: Wir bieten unseren Kunden nicht nur eine preislich attraktive Kombination aus Mobilfunk und Smartphone, heute genauso wie in Zukunft. Wir gehen einen Schritt weiter: O2 You schafft die Mobilfunklaufzeit komplett ab – und eröffnet Kunden so eine noch nie dagewesene digitale Freiheit“, erklärt Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland. „Einzigartig ist, dass der Mobilfunktarif keine starre Laufzeit hat und mit einem Top-Smartphone individuell kombiniert werden kann – genauso wie es zum Leben unserer Kunden passt. Damit bieten wir mit O2 You für jedes Kundenbedürfnis und jeden Geldbeutel die richtige Lösung.“

Kein Produkt von der Stange: Über 50 Kombinationsmöglichkeiten

O2 You bietet mehr als 50 Kombinationsmöglichkeiten von Top-Smartphone und Mobilfunktarif.
O2 You ist ein Kombiangebot aus einem monatlich kündbaren O2 Mobilfunk- und einem O2 My Handy-Kaufvertrag mit Ratenzahlung.1 Ihre Vertragskonditionen haben O2 You Kunden buchstäblich selbst in der Hand: Auf o2.de stellen sie ihr persönliches O2 You Angebot zusammen – und haben dabei mehr als 50 Möglichkeiten, Mobilfunk und Smartphone zu kombinieren. Der intuitiv nutzbare Online-Konfigurator führt sie mit wenigen Klicks zum Ziel: Aus einem breiten Sortiment an Premium-Geräten wählen Kunden zunächst ihr Wunsch-Handy. Dann entscheiden sie, ob die einmalige Smartphone-Anzahlung hoch oder niedrig ausfallen soll. Im nächsten Schritt geben sie an, wie lange sie ihr Smartphone abbezahlen möchten: Beim O2 My Handy-Vertrag haben Kunden die Wahl zwischen 6, 12, 24 oder 36 monatlichen Ratenzahlungen. Schließlich bestimmen sie, wie viel Highspeed-Datenvolumen sie im Monat benötigen: Der Mobilfunkvertrag ist wahlweise mit 1, 2, 10, 20, 30, 60 GB oder grenzenlosem Highspeed-Datenvolumen verfügbar.2

O2 You Rabatt: Treue zahlt sich aus

Kunden, die sich für das neue O2 Kombiangebot entscheiden, erhalten jeden Monat einen O2 You Rabatt. Je länger der Handy-Ratenplan läuft, desto länger profitieren Kunden von diesem Preisvorteil. Ein Beispiel: Der O2 You Kunde entscheidet sich für ein iPhone 11 (64 GB), wählt eine Anzahlung in Höhe von 49 Euro, möchte sein Gerät in 36 Monatsraten abbezahlen und im Monat über 10 GB Highspeed-Datenvolumen verfügen. Monatlich zahlt der Kunde 39,99 Euro.3 Im Detail: Für das Apple Top-Smartphone werden pro Monat 21 Euro fällig, für den flexiblen Mobilfunktarif 34,99 Euro. Auf letzteren gewährt O2 einen O2 You Rabatt von monatlich 16 Euro. Insgesamt erhält der Kunde über einen Zeitraum von drei Jahren Vergünstigungen in Höhe von 576 Euro.4

Fair und transparent: Keine Kosten fürs abbezahlte Smartphone

Anders als bei vielen anderen Bundle-Angeboten im Markt endet der O2 My Handy Vertrag immer automatisch, wenn das Endgerät abbezahlt ist – es fallen danach keine weiteren Kosten fürs Smartphone an. Kunden zahlen fortan lediglich für ihren monatlich kündbaren O2 Mobilfunktarif: Im obigen Beispiel 34,99 Euro für 10 GB. Wahlweise können sie sich auch für ein neues Endgerät entscheiden. Kündigen Kunden vor Ablauf des O2 My Handy-Ratenplans ihren flexiblen Mobilfunkvertrag, hat das keine Auswirkungen auf die Smartphone-Abbezahlung. Diese läuft unverändert mit der gleichen monatlichen Rate – im Beispiel 21 Euro – weiter. Auf Wunsch können Kunden die ausstehenden Raten auch jederzeit sofort begleichen.
Rechenbeispiel für das iPhone 11
O2 You ist online, in O2 Shops und Partnershops sowie an der Hotline erhältlich. Von den attraktiven Konditionen profitieren neben Neukunden auch Bestandskunden im Rahmen der Vertragsverlängerung.
1)O2 You ist ein Angebot bestehend aus einem monatlich kündbaren O2 Mobilfunkvertrag und einem O2 My Handy-Kaufvertrag mit Ratenzahlung, bei dem der Kunde bei Bestellung sowohl zwischen zwei Anzahlungshöhen und der Dauer der Ratenzahlung (6/12/24/36 Monate) für sein Smartphone als auch dem Datenvolumen (1/2/10/20/30/60/unbegrenzt GB) wählen kann.
2)Pro Abrechnungsmonat enthalten sind: nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) u. SMS in alle dt. Netze sowie 10 GB Highspeed-Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 39,2 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 19,7 MBit/s) im dt. O2 Mobilfunknetz bzw. bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 28,8 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 17,4 MBit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH & Co. KG, die automatisch auf ein O2 Produkt umgestellt wurden. Mit O2 Free kann nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens unendlich im O2 Netz mit bis zu 1.000 KBit/s (im Durchschnitt 996 KBit/s) weitergesurft werden (HD-Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1.000 KBit/s, im Durchschnitt 996 KBit/s).
3)Angebot gilt ab 08.10.2019 und besteht aus einem O2 My Handy-Kaufvertrag über das iPhone 11 (64 GB) mit Ratenzahlung à 21,00 € mtl. über 36 Mon. zzgl. einmaliger Anzahlung von 49 € (Gesamtpreis: 805 €) sowie dem O2 Free M Flex Mobilfunkvertrag ohne Laufzeit (monatlich kündbar) für mtl. 18,99 € zzgl. 39,99 € Anschlusspreis. Sofern keine Kündigung erfolgt, fällt für O2 Free M Flex ab dem 37. Mon. 34,99 € mtl. an.
4)Ersparnis bei Abbezahlung des Endgeräts über einen Zeitraum von 36 Monaten, im Vergleich zum separaten Kauf von Mobilfunktarif und Smartphone.

Autor: Kerstin Ebner

Kerstin Ebner ist Pressesprecherin für die Marke O2 und ihre Privatkundenprodukte. Sie ist seit 2005 im Bereich Corporate Communications von Telefónica Deutschland tätig. Dort war sie unter anderem Chefredakteurin für die Medien der internen Kommunikation und zeichnete für verschiedene (Veränderungs-) Kommunikationsprojekte verantwortlich.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Informationen:

O2 You, das „So-wie-du-willst“-Angebot